Anwendungen- Karbonisieren

45 Jahre Expertenwissen und stetige Innovation: Unsere ausgereiften Produkte finden Sie überall dort, wo Wärmebehandlung stattfindet.

Karbonisieren

Karbonisieren

Für das Gasaufkohlen und Carbonitrieren werden Öfen der KS-S Baureihe, Nutzraum 60-460 l, Maximaltemperatur 1050 °C verwendet. Sondergrößen bis 2 m³ möglich.

Diese schutzgasdichten Öfen werden für diese Anwendung mit Gasumwälzung und den nötigen Anschlüssen für die benötigten Gase sowie Sicherheitseinrichtungen für brennbare Gase (Wasserstoff, Ammoniak und CO) ausgerüstet. Die Steuer- und Regelanlage wird je nach Anwendung um Sensoren und Modulen zur Ermittlung der Kohlungs-, Nitrier- und Sauerstoffkennzahl erweitert, sodass sich Aufkohlungen und Carbonitrieren gezielt und mit optimierten Gas und Energieverbrauch durchführen lassen.