Anwendungen- Vorwärmen

45 Jahre Expertenwissen und stetige Innovation: Unsere ausgereiften Produkte finden Sie überall dort, wo Wärmebehandlung stattfindet.

Vorwärmen

Vorwärmen

Aus dem Produktionsprogramm von LHT werden vor allem Mittelfrequenzgeneratoren der Baureihe MFG zum schnellen Vorwärmen auf hohe Temperaturen, z. B. für das Schmieden, eingesetzt. Das breite Leistungsspektrum von 10-1000 kW und der Frequenzbereich zwischen 2 und 80 kHz ermöglichen ein schnelles Aufheizen und gleichmäßiges Durchwärmen des Schmiederohlings. Durch die standardmäßig verwendete Simatic Steuerung lassen sich die Generatoren leicht in Produktionslinien integrieren.

Für Teile, die sich wegen ihrer Form nicht für eine induktive Erwärmung eignen, stellt LHT elektrisch beheizte Durchstoß- und Drehherdöfen her.

Müssen Teile nur bis zu niederen Temperaturen aufgeheizt werden, kommen Umluftkammeröfen der Baureihe KK-U und AK sowie Trockenschränke vom Typ LHT zum Einsatz.

Für kontinuierliche Erwärmung baut Linn High Therm auch Banddurchlauföfen mit Umluft nach Kundenspezifikation.